Der Sportbootführerschein Binnen gilt auf allen Binnengewässern, also Süßwasser, in der Bundesrepublik Deutschland. Es gibt ihn in drei Variationen: "Segel", "Motor", und "Segel/ Motor." Der Segelschein kann ab dem 14. Lebensjahr erworben werden, die Scheine mit Motorteil jedoch erst ab dem 16. Lebensjahr.

Der SBF-Binnen unter Segel gilt als Einsteigerschein und ist v.a. für Segelanfänger von Bedeutung, da auf den Jollen das Gefühl fürs Segeln gut vermittelt werden kann.

THEORIE:

Die Theorie für den SBF-Binnen findet in Erlangen, in der Christian-Ernst-Str. 9 statt und umfaßt 4 Kursabende. Die Themen, die wir im Unterricht besprechen, beinhalten alle prüfungsrelevanten Bereiche wie Binnenrecht, Seemannschaft, Segeltheorie und Wetter. Wenn Du den SBF-See schon hast, brauchst Du nur noch 2 Unterrichtsabende zu besuchen. Unsere Kursangebote findest du hier:  TERMINE 

 

 

PRAXIS SEGELN:

Wir schulen in Zusammenarbeit mit dem Verein SCGr am Dechsendorfer Weiher das Segeln auf Jollen. Ihr segelt 10 Tage auf dem Weiher und erlernt die Grundlagen des Segelns: Wenden, Halsen, Mann-über-Bord, An- und Ablegen und natürlich Segeltrimm. Die Kursangebote für das Jollensegeln findest du hier: TERMINE PRAXIS


 

PRÜFUNG:

Die Prüfung findet an einem Samstag auf dem Dechsendorfer Weiher statt und umfasst sowohl Theorie als auch Praxis. Geprüft wird vom DSV, der zum Vereinsgelände kommt und in gewohnter Umgebung die Prüfung abnimmt. Die Prüfung beginnt um 9.00 Uhr und endet gegen 14 Uhr, je nachdem, wie viele Prüflinge an dem jeweiligen Tag zur Prüfung antreten.

 

 

  SBF-Binnen Kurstermine
 ›  Ärztliches Attest
    Antrag für den Sportbootführerschein
    Anfahrt Segelverein Dechsendorf
 ›  Literatur
    Prüfungstermine 2017
    Prüfungstermine 2018
   Kostenbeispiel SBF-Binnen Segel
 Kostenbeispiel SBF-Binnen Motor / Segel

 

 

OPTIMISTEN-SEGELN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

In der ersten  Sommerferienwoche findet immer ein Opti-Kurs für Kinder statt.

 

Information Opti-Segeln für Kids

 

 

IASON ist eine anerkannte Ausbildungsstätte des DMYV    Deutscher Motoryacht Verband